Kletterwettbewerb 13.3.2011 abgesagt

(09.03.2011) Von: nom

Über den Sinn bzw. Unsinn von Last-Minute Entscheidungen ...

Der für den 13. März 2011 ausgeschriebene Kletterwettbewerb findet nicht statt. Grund: Außer der Klettergruppe haben sich nur drei (!) Teilnehmer zum Wettkampf angemeldet.

Interessierte gab es offenbar genügend. Nur, die Bereitschaft sich verbindlich anzumelden, fehlte. Angesichts des Aufwandes für Organisation, der zu erwartenden Kosten und der Suche nach Helfern und Unterstützern zogen die Verantwortlichen deshalb die Notbremse und sagten den Wettbewerb ab.

Schade. Stimmt, besonders wenn man sich die Stimmung und die Teilnehmer- und Besucherzahlen des letztjährigen Wettbewerbs in Erinnerung ruft. Aber ohne die Bereitschaft, rechtzeitig eine eigene Entscheidung zu treffen, geht es nicht.