DAV-Hauptversammlung 2016

(13.11.2016)

600 Delegierte in Offenburg

Am 11./12. November trafen sich die Delegierten der 355 DAV Sektionen in Offenburg. Die Großveranstaltung fand im Messezentrum Offenburg - Ortenau statt. Als Gastredner begrüßte der Bundesminister Finanzen, Wolfgang Schäuble die 600 Delegierten.

Lange beraten und teilweise kontrovers diskutiert wurden u.a. neue Stornoregelungen für die Alpenvereinshütten. Auch das Thema Bergsport in all seinen Facetten, vom Breitensport bis zum Leistungs- und Spitzensport wurde intensiv diskutiert. 

Der Lenkungskreis berichtete umfassend über die Ergebnisse des Effizienzprozesses. Dieser wurde vor einem Jahr gestartet und untersucht und bewertet alle Leistungen des Deutschen Alpenvereins. Vizepräsident Jürgen Epple erläuterte die Jahresrechnung und stellte die Ergebnisse der Geschäftsbereiche vor.

Toni Palzer aus Ramsau erhielt für seine überragenden Wettkampfleistungen in der Disziplin Skibergsteigen den Sportehrenpreis.