Multivisionsvortrag South Georgia

(11.01.2016)

Freitag, 15. Jan. 2016 - 20 Uhr

Multivisionsvortrag von Klaus Haberstroh. Thema: South Georgia. Ski-Segel-Natur-Expedition am Rande der Antarktis.

Die Insel South Georgia liegt am Rande der Antarktis und ist einer der entlegensten und spektakulärsten Naturschauplätze unserer Erde. Auf der vergletscherten Insel ragen Berge bis auf fast 3000m und an der Küste leben riesige Kolonien von Königspinguinen und vielen anderen antarktischen Tieren. Wer die Insel besuchen möchte muss 1400 km mit dem Segelboot durch den stürmisch Südatlantik segeln und gegen den Wind unter extremsten Bedingungen wieder zurück.

Das Expeditionsteam hat nach einer wilden Überfahrt Skitouren unternommen und die beindruckende antarktische Tierwelt hautnah erlebt. Es ist ein Vortrag für Segler, Bergsteiger und Naturliebhaber mit spannenden Eindrücken vom extremen Hochseesegeln, von Skitouren am Ende der Welt und von der hautnahem Begegnung mit der wunderschönen antarktischen Tierwelt.

Ort:         Tuttlingen, Kant-Gymnasium, Aula
Beginn:  20 Uhr
Eintritt:  Erwachsene 6 Euro, Kinder, Jugend 3 Euro