Kletteranlage Tuttlingen

(29.09.2009) Von: nm

Seit 21.9. steht die Anlage in der Ludwig-Uhland-Realschule (LURS) für das freie Training wieder zur Verfügung

Für die Hallenkletterer ist die Sommerpause endlich vorbei, die Donautalkletterer genießen noch die Herbsttage im Tal. Da die Nachfrage nach dem Samstagnachmittag groß war, ist die Halle bereits jetzt an den Samstagen  geöffnet.

Im Moment sind noch alle Routen der vergangenen Saison bekletterbar. Neue Routen werden in den nächsten Wochen geschraubt. 

Klettern ist eine Sportart mit Risikopotential, daran wird sich nichts ändern. Damit das Hallenklettern in unserer Anlage weiterhin unfallfrei bleibt, empfehlen wir den Besuch eines Kletterkurses.  Entscheidend für unfallfreies Klettern ist der sichere Umgang mit den Sicherungsgeräten. Eine sehr gute Möglichkeit sich über den aktuellen Stand der Sicherungstechnik zu vergewissern, ist für Anfänger wie für routinierte Kletterer der Erwerb des DAV-Kletterscheins.

Für einen Vortragsabend konnten wir den Leiter der DAV Sicherheitsforschung Chris Semmel, München, gewinnen. Chris Semmel wird am Mi., 7. Oktober über den aktuellsten Stand der Sicherheitsforschung berichten. Interessierte sind herzlich eingeladen. [ ... mehr]

Nächster Kletterkurs in unserer Kletteranlage: 17./18. Oktober 2009. Für diesen Kurs sind noch Plätze frei. [ ... Kletterkurs ]